Gedanke des Tages

2018.01.07

Gedanke 2A_10: Kind Meines Herzens, du hast oftmals «Ja» gesagt; der Vater bittet dich um weitere «Ja», damit Er das Meisterwerk der Liebe, das du bist, vollenden kann. Verliere keine Zeit damit, dich selbst zu betrachten oder dir Fragen zu stellen. Halte deinen Blick auf den Vater gerichtet, betrachte Seine Güte, betrachte Seine Barmherzigkeit und betrachte Seine Liebe. Versuche weder, dich ihrer würdig zu machen, noch sie zu verdienen: das ist unmöglich, denn einer so großen Liebe wirst du niemals würdig sein und niemals könntest du dir eine so vollendete Liebe verdienen. Nimm Seine Güte, Seine Barmherzigkeit und Seine Liebe an, nimm sie an, nimm sie an, denn Er will es so.

Der heutige Gedanke des Tages ist aus dem Buch Meinen Auserwählten zur Freude - Jesus von Léandre Lachance, Band 2, Nummer 9.

DELEN DE GEDACHTE VAN DE DAG

  • Um sich anzumelden, auszusetzen ein Abonnement, eine Änderung der Anschrift oder mehr erhalten die "Gedanke des Tages" per E-Mail, bitte kontaktieren Sie uns unter equipe@fcdj.org
  • Um unsere verschiedenen Produkte und Dienstleistungen im Zusammenhang zu sehen mit der "Gedanke des Tages" per E-Mail, Telefon oder Visitenkarten Format, klicken Sie bitte auf den Reiter GEDANKE DES TAGES im oberen Menü
  • Fühlen Sie sich frei, diese Botschaft an Ihre Familie, Freunde und Kontakte weiterzuleiten.
    Es könnte ein Geschenk des Lebens, frei
  • Um ein Zeugnis oder Kommentare teilen, kontaktieren Sie uns bitte equipe@fcdj.org


LA FONDATION DES CHOISIS DE JÉSUS
C.P. 22 019
SHERBROOKE (QUÉBEC) CANADA
J1E 4B4

Internet: www.fcdj.org
E-mail: equipe@fcdj.org


Gedanke des Tages

FCDJ

Gedanke 3B_37: Kind Meines Herzens, Ich will dich in Meiner Nähe bewahren; entferne dich nicht von Mir, um den Gedanken der Welt zu folgen. Komm und wirf dich in Meine Arme. Dort wirst du jedesmal Ruhe, Kraft und Trost finden. Du bist einer Meiner Auserwählten. Ich möchte dir noch viel Liebe schenken. Mein Herz ist von Liebe zu dir entbrannt.

FCDJ

Der heutige Gedanke des Tages ist aus dem Buch Meinen Auserwählten zur Freude - Jesus von Léandre Lachance, Band 3, Nummer 86.

DELEN DE GEDACHTE VAN DE DAG

FACEBOOK

TWITTER